Tag-Archiv: Bloch

Proust – Salonplaudereien

Matinée bei Madame de Villeparisis (Bd. 3, 254-438) „Der Salon der Marquise mochte sich zwar von einem wirklich eleganten Salon unterscheiden, in dem viele von den bürgerlichen Damen gefehlt hätten, die sie bei sich empfing, und andererseits viele von den … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Lauter Lob, Proust am | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Proust – Mandarinen, Weißdorn und eine Korkenziehercaritas

Lebensthemen Die Seiten 101 bis 193 bieten viele Rückblicke, Erinnerungen und Spaziergänge. Wir lernen zwei sehr amüsante Personen kennen, den arroganten Bloch und den Schwätzer Legrandin. Am besten gefällt mir, daß auf diesen Seiten die drei großen Leidenschaften Prousts oder des … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Proust am | Getaggt , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Proust – Auf der Suche nach dem Erzähler

Marcel – Knabe, Erzähler, Autor Während dieser ersten gemeinsamen Leseabschnitte stellte sich uns immer wieder die Frage, wie alt und wer der Knabe sei. Das Drama des Gute-Nacht-Kusses, die zahlreichen Romanlektüren und die Schwärmerei für Schauspielerinnen scheinen nicht recht in … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Proust am | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar