Tag-Archiv: Politik

Komm, das schaffst du schon.“

Die Kanz­le­rin – Ei­ne Fik­ti­on“ Kon­stan­tin Rich­ters Elo­ge auf An­ge­la Mer­kel „Dies ist ein Ro­man und da­mit Fik­ti­on und kei­ne Do­ku­men­ta­ti­on tat­säch­li­cher Ge­scheh­nis­se. Das Buch er­hebt al­so in kei­ner Wei­se den An­spruch, die ge­schil­der­ten Vor­gän­ge könn­ten wahr sein und sich … Le­sen fort­set­zen

Veröffentlicht in Gut zu lesen, Rezensionen am | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die Konvertiten

Mi­chel Hou­el­le­becq ka­ri­kiert in „Un­ter­wer­fung“ Miss­stän­de in Ge­sell­schaft und Re­li­gi­on „Nicht nur der Sex hat­te für Huys­mans nie­mals die Be­deu­tung, die er ihm un­ter­stell­te, son­dern das­sel­be galt mit Si­cher­heit auch für den Tod, die exis­ten­ti­el­len Ängs­te spiel­ten für ihn kei­ne … Le­sen fort­set­zen

Veröffentlicht in Lauter Lob, Rezensionen am | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar