Tag-Archiv: Norwegen

Skandinavisches Schweigen

Über einen Sommer des Abschieds schreibt Per Petterson in „Pferde stehlen„ Einsame Spaziergänge in der Natur befördern oft den Gedankenfluss und die darin auftauchenden Erinnerungen. So auch bei Trond, dessen Tage durch regelmäßige Runden mit dem Hund Lyra strukturiert sind. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Gut zu lesen, Literaturkreis, Rezensionen am | Getaggt , , , , , , | 4 Kommentare

Voyeuristisches Putzen II.

Schweinereien in Anne B. Ragde, Das Lügenhaus – Literaturkreis 12/2010 Wenn Mütter im Sterben liegen versammeln sich in der Regel verlorene, verstossene und geliebte Kinder an ihrem Bett. Im vorliegenden Roman steht dieses in einer Klinik in Trondheim, ein ganzes … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Gut zu lesen, Literaturkreis, Rezensionen am | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar