Tag-Archiv: Familiendrama

Halbgares Gericht

Viele Fragen bleiben offen in Hermann Kochs „Angerichtet„  Dieses Buch begrüßt seinen Leser mit einem appetitlichen roten Hummer auf blauem Grund und verweist auf den Handlungsort des Romans. Es ist ein Restaurant der gehobenen Klasse, in dem sich zwei Brüder … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Gut zu lesen, Literaturkreis, Rezensionen am | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Voyeuristisches Putzen II.

Schweinereien in Anne B. Ragde, Das Lügenhaus – Literaturkreis 12/2010 Wenn Mütter im Sterben liegen versammeln sich in der Regel verlorene, verstossene und geliebte Kinder an ihrem Bett. Im vorliegenden Roman steht dieses in einer Klinik in Trondheim, ein ganzes … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Gut zu lesen, Literaturkreis, Rezensionen am | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar