Tag-Archiv: Coming-of-Age

Halb gekonnter Corona-Roman

Phil­lip Le­wis‘ Rück­kehr nach Old Buck­ram ist das mys­te­riö­se De­büt ei­nes Poe-Adep­ten „Ich rief den Kell­ner und be­stell­te zwei Co­ro­na mit Li­met­ten­schnitz. Ich woll­te den Ball flach hal­ten. „Mit wem bist du hier?“, frag­te ich sie. Ich deu­te­te auf mei­nen … Le­sen fort­set­zen

Veröffentlicht in Gut zu lesen am | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Stadtluft macht frei

In „Ei­ne Sa­che wie die Lie­be” er­zählt Hans Ben­der von ei­ner Ju­gend nach dem Krieg Nach all” den mo­der­nen Co­m­ing-of-Age Ge­schich­ten lohnt sich ein Blick zu­rück. Wie fühl­te es sich an in der nach­kriegs­deut­schen Pro­vinz der Fünf­zi­ger­jah­re er­wach­sen zu wer­den? Wel­che For­men … Le­sen fort­set­zen

Veröffentlicht in Lauter Lob, Literaturkreis, Rezensionen am | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar