Tag-Archiv: Mittelalter

Leseschonkost

Mit der Ausgrabung von J. L. Carrs „Ein Monat auf dem Land“  erschliesst Dumont sanften Lesestoff „Und wer weiß, vielleicht könnte ich anschließend einen Neuanfang machen und vergessen, was der Krieg und die Streitereien mit Vinny bei mir angerichtet hatten, … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Literaturkreis, Rezensionen, Viele Verrisse am | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mittelalterliches Mirakel oder wie Piper mir ein Zeichen sandte

„Die Welfenkaiserin“ – Martina Kempffs mittelalterliche Frauenpower Uuaaaahhhh, zu Beginn hat’s mich ganz gewaltig gegraust. Nicht vor der immer noch als finsteres Mittelalter in den Köpfen herumschwirrenden Epoche, sondern vor dem Historischen Roman, der letzten Leseaufgabe unseres Literatur-Kreises. Mit der … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Literaturkreis, Rezensionen, Viele Verrisse am | Getaggt , , , , | 2 Kommentare