Tag-Archiv: Bachmann-Wettbewerb 2018

TddL ’18 — Well-made Wettbewerb?

Ei­ne Nach­le­se „Al­les ist ei­ne Fra­ge der Spra­che“, der Satz In­ge­borg Bach­manns fiel häu­fig beim dies­jäh­ri­gen Bach­­mann-Wet­t­be­werb und er lei­te­te auch die Ab­stim­mung am Sonn­tag­vor­mit­tag ein. Mo­de­ra­tor Chris­ti­an An­ko­witch zi­tier­te al­ler­dings auch ei­nen Satz aus Feri­dun Zai­mo­g­lus Er­öff­nungs­re­de, des­sen Aus­sa­ge … Le­sen fort­set­zen

Veröffentlicht in Literaturpreis am | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

TddL 18 – Raphaela Edelbauer, Martina Clavadetscher, Stephan Lohse, Anna Stern, Joshua Groß

Von Fol­ter an Mensch und Na­tur, der Me­ta­mor­pho­se ei­ner Stör­schnei­de­rin, ei­nem wei­ßen Schwar­zen, ei­nem Un­glück und zu viel Dis­so­nanz Der Vor­mit­tag des 1. Wett­be­werbs­ta­ges hin­ter­lässt ei­nen har­mo­ni­schen Ein­druck, un­ge­wohnt für mich, die ich nach zwei Jah­ren Pau­se end­lich wie­der Zeit … Le­sen fort­set­zen

Veröffentlicht in Allgemein, Literaturpreis am | Getaggt , , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bereit für Bachmann — TddL 2018

Feri­dun Zai­mo­g­lu, selbst Preis­trä­ger des Jah­res 2003, er­öff­net heu­te Abend den 42. Bach­­man­n­­preis-Be­werb mit ei­ner Re­de. Ihr Ti­tel, „Der Wert der Wor­te“, scheint an­ge­sichts ak­tu­el­ler Po­li­tik­wir­ren äu­ßerst pas­send. Doch in den nächs­ten vier Ta­gen des Wett­be­werb zu Eh­ren von In­ge­borg … Le­sen fort­set­zen

Veröffentlicht in Literaturpreis am | Getaggt , | Hinterlassen Sie einen Kommentar