Tag-Archiv: Augustpreis

Damenroman

„Was übrig bleibt“ – Sigrid Combüchen erzählt von Frauen und Damen damals und heute Was zum Teufel soll ein Damenroman sein und möchte man etwas Derartiges überhaupt lesen? Die in Schweden aufgewachsene deutschstämmige Sigrid Combüchen lässt diese Bezeichnung von ihrer Erzählerin … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Lauter Lob, Literaturpreis, Rezensionen am | Getaggt , , , , , | 5 Kommentare