Tag-Archiv: Palästina

Verrat als Fortschritt

Amos Oz schreibt in sei­nem neu­en Ro­man „Ju­das“ über die Wirk­macht von Ver­rä­tern „Fast al­le Men­schen ge­hen mit ge­schlos­se­nen Au­gen durchs Le­ben, von ih­rer Ge­burt bis zu ih­rem Tod. Auch Sie und ich, Schmu­el, mein Lie­ber. Mit ge­schlos­se­nen Au­gen. Wür­den wir … Le­sen fort­set­zen

Veröffentlicht in Lauter Lob, Literaturkreis, Rezensionen am | Getaggt , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pioniere für Palästina

In sei­nem neu­en Ro­man Som­mer in Bran­den­burg er­in­nert Urs Fa­es an ei­ne un­er­zähl­te Ge­schich­te In der Re­gel nutzt ein Au­tor Vor- und Nach­wort, um dar­zu­le­gen, wie er zum The­ma sei­nes Werks fand und auf wel­che Wei­se er sich ihm ge­nä­hert hat. Urs … Le­sen fort­set­zen

Veröffentlicht in Lauter Lob, Rezensionen am | Getaggt , , , , , , , , | 5 Kommentare