Monatsarchiv: Dezember 2018

Wie der Fürstbischof ins Gefängnis kam

Schloss Bruch­sal. Die Bel­eta­ge – Ba­ro­cke Pracht neu ent­fal­tet, Hrsg. Staat­li­che Schlös­ser und Gär­ten Ba­den-Würt­tem­berg „Auf Erl. V. 16. XI. 43 – Die rest­li­chen Go­be­lins so­wie Ge­mäl­de des hie­si­gen Schlos­ses sind am 10. Ja­nu­ar d. Js. Hier ver­la­den und ins … Le­sen fort­set­zen

Veröffentlicht in Lauter Lob, Rezensionen am | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Psychische Landvermessung

In Hanns-Jo­sef Ortheils „Das Kind, das nicht frag­te“ sucht ein Scheu­er sich selbst und wird nicht nur vom Frucht­kör­per Si­zi­li­ens be­glückt „-(…) mein Wis­sen ist ganz und gar in­tui­tiv. ‑In­tui­tiv?! Aber das ist ja un­glaub­lich. ‑Manch­mal weiß ich be­stimm­te Din­ge … Le­sen fort­set­zen

Veröffentlicht in Viele Verrisse am | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar