Monatsarchiv: Februar 2017

Über Manipulation

T.C. Boyle ver­eint in sei­nem neu­en Ro­man „Ter­ranau­ten“ Öko­lo­gie und Grup­pen­dy­na­mik „Nichts rein, nichts raus“ so lau­tet das Prin­zip, dem das Set­ting in T.C. Boyles neu­em Ro­man „Die Ter­ranau­ten“ zu­grun­de liegt. Als Pro­jekt Eco­s­phe­re 2 sol­len acht Men­schen aut­ark zwei … Le­sen fort­set­zen

Veröffentlicht in Gut zu lesen, Rezensionen am | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Der Arm weiß, wo’s langgeht“

1933 war ein schlim­mes Jahr“ — John Fan­tes 1963 ent­stan­de­nes Werk über Träu­me und Le­bens­wirk­lich­kei­ten von Im­mi­gran­ten „Wie ich so in der Gar­de­ro­be auf Ken­ny war­te­te, dös­te ich auf der Bank ein. Der Raum war warm und roch nach Dampf, Schweiß … Le­sen fort­set­zen

Veröffentlicht in Lauter Lob, Rezensionen am | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar