Monatsarchiv: Mai 2013

Teltower Krähen

Hart­mut Lan­ge er­kun­det in neu­en No­vel­len die „Ewig­keit des Au­gen­blicks“ Durch ei­ne Leih­ga­be, für die ich nicht zu­letzt durch die­sen Blog­bei­trag dan­ken möch­te, wur­de ich auf ei­nem mir bis da­to un­be­kann­ten Schrift­stel­ler auf­merk­sam, den am 31. März 1937 ge­bo­re­nen Schrift­stel­ler … Le­sen fort­set­zen

Veröffentlicht in Lauter Lob, Rezensionen am | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie streiten um den Bachmannpreis – TDDL 2013

La­ris­sa Boeh­ning, Han­nah Düb­gen, Ro­man Ehr­lich, Ve­re­na Günt­ner, Heinz Hel­le, Na­di­ne Ke­ge­le, Ben­ja­min Maack, Ni­ko­la An­ne Mehl­horn, Joa­chim Mey­er­hoff, Anousch Mu­el­ler, Kat­ja Pe­trow­ska­ja, Zé do Rock, Phil­ipp Schöntha­ler, Cor­du­la Si­mon. So lau­ten die Na­men der Be­wer­ber um den dies­jäh­ri­gen Bach­mann­preis. … Le­sen fort­set­zen

Veröffentlicht in Allgemein, Literaturpreis am | Getaggt , , , , | 2 Kommentare

Reisehandbuch für Nichtreisende

Pierre Ba­y­ard ver­tei­digt den fer­nen Blick „Wie man über Bü­cher spricht, die man nicht ge­le­sen hat“, die­ses Es­say des Li­te­ra­tur­wis­sen­schaft­lers und Psy­cho­ana­ly­ti­kers Pierre Ba­y­ard hat mich vor kur­zem sehr be­ein­druckt. Be­geis­tert von sei­nen Theo­ri­en zum Le­sen er­war­te­te ich neue geist­rei­che … Le­sen fort­set­zen

Veröffentlicht in Gut zu lesen, Rezensionen am | Getaggt , , , , , , , , | 3 Kommentare

Mücken, Mythen, Mussolini

An­to­nio Pen­nac­chis „Ca­na­le Mus­so­li­ni” — Oral Histo­ry als Epos Was bit­te, was sa­gen Sie? War­um sie dann bis hier­her ge­kom­men sind? Ja, we­gen dem Hun­ger, ich bit­te Sie, aus wel­chem Grund denn sonst? We­gen dem Hun­ger ist ei­ner zu al­lem be­reit … Le­sen fort­set­zen

Veröffentlicht in Lauter Lob, Literaturpreis, Rezensionen am | Getaggt , , , , , , | 10 Kommentare